Richtungsweisender Doppelhaushalt 2022/2023 verabschiedet

 

 Die Hanauer Christdemokraten sind erfreut darüber, dass in der letzten Stadtverordnetenversammlung der Doppelhaushalt 2022/2023 der Stadt Hanau mit großer Mehrheit verabschiedet wurde.

 

“Wir haben als Teil der in Hanau in der Verantwortung stehenden Koalition dem vorgelegten Haushalt mit vollster Überzeugung zugestimmt“, betont die Fraktionsvorsitzende der CDU, Isabelle Hemsley.

 

Der verabschiedete Doppelhaushalt kommt auch nach den Aktualisierungen seit seiner Einbringung und den intensiven Beratungen in den städtischen Gremien weiterhin ohne Steuererhöhungen aus. „Dies ist unter Berücksichtigung der aktuellen Weltwirtschaftslage nicht selbstverständlich und ein großer Erfolg, verdeutlicht aber auch die Stärke der heimischen in Hanau ansässigen Betriebe“, meint der finanzpolitische Sprecher der CDU, Dr. Peter Schäfer.

 

Im Ergebnis steht der nun verabschiedete Haushalt insbesondere für: „Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kontinuität der Hanauer Stadtregierung. In der jetzigen Zeit ist es wichtig, verantwortungsbewusst für die Belange aller Bürgerinnen und Bürger zu handeln. Dabei kommt es insbesondere auf die richtige Prioritätensetzung an“, erklärt Hemsley.

 

Die für die Zukunft unserer Stadt wichtigsten Schwerpunkte werden durch den Haushalt weiter vorangetrieben. Die Wirtschaft wird weiterhin gefördert und die für die kleinste Großstadt Hessens unabdingbaren Investitionen im sozialen, schulischen, kulturellen und infrastrukturellen Bereich wurden festgeschrieben. So sieht der Doppelhaushalt z.B. die notwendigen Investitionen in die Erneuerungen von Straßen vor, aber auch den so wichtigen Aus- und Neubau von Rad- und Fußgängerwegen, führt Schäfer weiter aus.

 

“Die verabschiedete Doppelhaushalt 2022/2023 zeugt von Mut, Zuversicht und Weitsicht, auch wenn die wirtschaftlichen und weltpolitischen Rahmenbedingungen derzeit alles andere als optimal sind. Der Haushalt setzt die Zeichen klar auf Zukunft und nimmt die richtigen Priorisierungen vor. Hanau ist insoweit auf Kurs, sind sich Hemsley und Schäfer einig.  

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben