Presse

10.08.2020, 23:53 Uhr

Wasser für Kneipp-Anlage

Die dauerhafte Wasserversorgung der Kneipp-Anlage sicher zu stellen.

Das Gelände im Hellengrund mit Wassertretanlage, Liegewiese, Sitzbänken, Barfußpfad und Trimmgeräten ist vor allem im Sommer ein gern- und vielbesuchter Platz zur Naherholung für alle Generationen. Neben den Kneippenden schätzen vor allem junge Familien mit Kindern die Anlage. Der schattige Platz und das kühle Wasser des Beckens sind gerade in Hitzeperioden sehr gefragt, wie sich in den letzten beiden Jahre gezeigt hat. In diesem Jahr blieb das Becken bisher ohne Wasser. Wohl fließt das Quellwasser weiter reichlich. Die Wasserqualität aber entspricht nicht den Vorgaben. Sollte daran nichts zu ändern sein, muss über andere Wege zur Wasserversorgung der Kneipp-Anlage nachgedacht werden, damit diese wertvolle Naherholungsstätte für die Steinheimer Bevölkerung dauerhaft erhalten bleibt.