Pressearchiv

27.03.2010   Aloys Lenz: „1,63 Millionen Euro für den Ausbau der Betreuungsplätze“
Hanau, Maintal und Erlensee profitieren von Investitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung
Zur Meldung

Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Aloys Lenz mitteilt, haben die drei Kommunen seines Wahlkreises Hanau, Maintal und Erlensee in erheblichem Maße von den Mitteln des sechsjährigen Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung 2008-2013“ profit...

24.03.2010   Fakten und Zahlen aus Wiesbaden zu einer zweiten IGS werden vom Rathaus schlicht ignoriert
Verbalattacke des OB gegen die CDU ist einfach nur peinlich
Zur Meldung

Wenn Oberbürgermeister Kaminsky mit Schuldezernent Piesold von undemokratischem Verhalten der CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung spricht, scheint er die Gegebenheiten nicht wahrhaben zu wollen, die derzeit gegen eine Umwandlung der Tümpelgartensch...

22.03.2010   Delegierte der CDU Main-Kinzig wählen in großer Geschlossenheit neuen Kreisvorstand
Tom Zeller als Kreis-Chef der CDU bestätigt
Der CDU-Kreisvorstand mit seinem wiedergewählten Vorsitzenden Tom Zeller (vorne, fünfter von links)

Die CDU Main-Kinzig hat am 20. März 2010 auf ihrem 66. Kreisparteitag in Freigericht ihren neuen Kreisvorstand gewählt. Die Delegierten der 29 Stadt- und Gemeindeverbänden bestätigten Tom Zeller mit rund 90 Prozent der Stimmen eindrucksvoll in seinem...

22.03.2010   CDU-Parteivorsitzende Reitz-Bogdoll kritisiert Weiss-Thiel und Gasche
„Zusagen des Landes zur Verbesserung der Landesstraße 3008 sind Erfolg für Hanau“
Zur Meldung

Enttäuscht zeigte sich die CDU-Parteivorsitzende Doris Reitz-Bogdoll über die Äußerungen der örtlichen SPD zum Ausbau der Landesstraße zwischen Wilhelmsbad und Mittelbuchen sowie des parallel verlaufenden Radwegs.

21.03.2010   Günter Frenz: Oberste Priorität im Main-Kinzig-Kreis hat Bildung
Lebenslanges Lernen im MKK erhält neuen Anlaufpunkt

Der MKK erhält einen neuen Anlaufpunkt und Lernort zum lebenslangen Lernen. Durch eine der größten Zukunftsinvestitionen des Kreises in Höhe von 15 Millionen Euro wird in den kommenden eineinhalb Jahren ein Bildungshaus mit angeschlossenem Apparteme...

17.03.2010   Dr. Peter Tauber fordert von OB Claus Kaminsky Unterstützung beim Ausbau der Kinzigtalbahn
„SPD soll Weichen stellen und keine Gleise blockieren“

Deutliche Kritik übte CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Peter Tauber an den jüngsten Äußerungen des Hanauer SPD-Oberbürgermeisters Claus Kaminsky und seines Verkehrsdezernenten Axel Weiss-Thiel (SPD). Kaminsky und Weiss-Thiel hatten behauptet, der...

17.03.2010   CDU: Verkehrsproblem im nördlichen Musikerviertel endlich lösen
Nadelöhr Lortzingstraße braucht Entlastung
CDU-Politiker im Gespräch mit  Anwohnern aus dem Musikerviertel (Foto: Günter Sippel)

Das nördliche Musikerviertel war einstmals als reines Wohngebiet konzipiert. Im Lauf der Zeit sind viele öffentliche Einrichtungen hinzugekommen: Kaufmännische Schulen I und II, die Eugen-Kaiser-Berufsschule und Erich-Kästner-Grundschule, evangelisch...

12.03.2010   Senioren Union Hanau trifft den Landtagsabgeordneten Aloys Lenz in Wiesbaden
Besuch des Hessischen Landtages

Zu einem Informationsbesuch im Hessischen Landtag kamen die Mitglieder der Senioren Union Hanau nach Wiesbaden, wo sie vom CDU-Landtagsabgeordneten Aloys Lenz empfangen wurden.

12.03.2010   CDU-Großauheim/Wolfgang fordert Augenmaß bei Einsparbemühungen
„Stadtteilläden nicht Sparschweine Hanaus!“
Zur Meldung

Die CDU-Großauheim/Wolfgang reagierte überrascht auf die Gedankenspiele der Stadt Hanau über verkürzte Öffnungszeiten in den Stadtteilläden. „Wir begrüßen es sehr, dass die Stadtverwaltung über Einsparungen nachdenkt,...

12.03.2010   Aloys Lenz zu Besuch bei Hebeisen Küchen & Wohnen in Hanau / Klein-Auheim
„Mit Produktvielfalt und Innovation durch die Krise“
Andy Hebeisen (rechts) mit Aloys Lenz

Zu einem ausführlichen Informationsbesuch kam der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Aloys Lenz in das Küchenzentrum Hebeisen in Hanau / Klein-Auheim. Lenz wollte sich von Geschäftsführer Andy Hebeisen unter anderem über die wirtschaftliche S...

11.03.2010   CDU fordert bessere Beleuchtung des Auwannewegs
„Die düsterste Straße Großauheims!“

Wenn man in Großauheim von der Rochusstraße in den Auwanneweg einbiegt, tappt man wörtlich im Dunkeln. Die veralteten, an gespannten Drähten hoch über der Straße hängenden Lampen, können die Umgebung kaum ausleuchten.

10.03.2010   Baukosten von 3,6 Mio. € zu erwarten
Aloys Lenz: „Sanierung der Landesstraße und des Radwegs werden in Angriff genommen“
Zur Meldung

Positive Nachrichten erhielt jetzt der CDU-Landtagsabgeordnete Aloys Lenz von Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch über die Absicht des Landes, den Zustand der Landesstraße 3008 zwischen Hanau-Mittelbuchen und Hanau-Wilhelmsbad zu verbessern...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben