Programm

 
Unsere Ziele für die Innenstadt
 
Für eine sichere und saubere Stadtmitte – es gilt das Sicherheitsempfinden der Bürgerinnen und Bürger zu stärken. Dazu bedarf es erhöhter Kontrollen und der effektiven Umsetzung der Bußgeld- und Gebührenkataloge.
 
Parksituation verbessern – Es ist wichtig, genügend bezahlbaren Parkraum sowohl für die Besucher unserer Stadt, als auch die Anwohner bereit zu halten. Durch den Stadtumbau sind in der Innenstadt rund 500 Parkplätze zu Lasten der Anwohner weggefallen.
 
Barrierefreiheit im öffentlichen Raum – Es ist dafür Sorge zu tragen älteren Menschen mit nachlassender Beweglichkeit, Menschen mit Behinderungen wie auch Familien mit Kindern Zugang zu allen öffentlichen Gebäuden zu ermöglichen, als auch Gehwege barrierefrei zu gestalten.
 
Einzelhandel stärken
Rosen-, Salz- und Nürnberger Straße sind wegen ihrer Lage in einem besonderen Wettbewerb zum Forum am Freiheitsplatz. Es muss daher Aufgabe der Wirtschaftsförderung sein, den bisherigen Hanauer Handel fit zu machen für die neue Wettbewerbssituation, und durch Ansiedlung und Anwerben inhabergeführter Geschäfte gerade diese Straßenzüge attraktiver zu gestalten.
 
Bahnhofsvorplatz gestalten
Seit 1945 ist das Umfeld unseres Hauptbahnhofs  eine architektonische Wüste. Da bisherige Versuche der Trostlosigkeit nichts „anhaben“ konnten, fordern wir einen kleinen WEDI für diese Fläche, damit sie das Tor
zur Stadtmitte wird.

Den aktuellen Flyer finden Sie hier.